Tauche tiefer ein

Fortbildungen

Das Besondere an unserer 300h Ausbildung ist der modulare Aufbau. So kannst du dir ganz gezielt die Module aussuchen, die deinen Interessen am meisten entsprechen und für dich auf deinem weiteren Yogaweg sinnvoll sind. Du wählst selbst die individuellen Schwerpunkte, die dir besonders wichtig sind, wie z.B. Faszienyoga, Yin Yoga, Kinderyoga, Prä- und Postnatal-Yoga, Medical Yoga, Restorative Yoga, Meditation, Pranayama, und vieles mehr.

Yoga | Fortbildungen | Weiterbildungen | 300h | 300 Stunden Yoga | Fortbildung | Weiterbildung | Aufbauausbildung
Möchtest du mehr über unsere anderen Ausbildungsorte erfahren? Unsere Standorte

Unser Lebensziel ist nicht, perfekt zu werden, unser Ziel ist es, ganz eins mit uns zu werden.

Bernie Clark

Unser Lebensziel ist nicht, perfekt zu werden, unser Ziel ist es, ganz eins mit uns zu werden.

Bernie Clark

Unser Lebensziel ist nicht, perfekt zu werden, unser Ziel ist es, ganz eins mit uns zu werden.

Bernie Clark

Entspannung bedeutet nicht Schlaf. Entspannung bedeutet einen glückseligen Zustand, der kein Ende hat.

Swami Satyananda Saraswati

Gar nichts tun, das ist die allerschwierigste Beschäftigung und zugleich diejenige, die am meisten Geist voraussetzt.

Oscar Wilde

Man darf nicht verlernen, die Welt mit den Augen eines Kindes zu sehen.

Henry Matisse

May all mothers know that they are loved
and may all sisters know that they are strong
and may all daughters know that they are worthy

Nalini Blossom
Dieses Pränatal Yoga Training richtet sich an Yogalehrer*innen (auch in Ausbildung) sowie an Hebammen, die über gute Yogakenntnisse verfügen.

Am Ende des Trainings verfügst du über alle Werkzeuge, um Kurse für Schwangere an-zubieten, um Schwangere in deinen offenen Stunden zu begrüßen, oder um deine ei-gene Yogapraxis während einer Schwangerschaft zu gestalten. Dabei ist Erfahrung mit Schwangerschaft natürlich keine Voraussetzung.

Es ist eine besondere Freude, Frauen auf dem Weg zur Mutterschaft zu begleiten. Als Yogalehrer*innen gestalten und halten wir einen sicheren Raum, in dem Schwangere aus den reichen Quellen des Yoga schöpfen können. Was wir dabei bezeugen dürfen, grenzt manches Mal an Magie.

Grundlage für diesen sicheren Raum ist ein solides Verständnis von Körper und Schwangerschaft. So studieren wir beispielsweise die Anatomie und die Veränderungen von Mamas Körper in jedem Trimester. Daraus ergeben sich Prinzipien für gesunde Aus-richtung und intelligente Sequenzen.

Eine weitere Wurzel für deinen Unterricht lernst du in den weiblichen Traditionslinien des Yoga kennen. Wir erforschen Yogini-Praktiken (Pranayamas, Meditationen und Man-tras), die sich über Jahrtausende bewährt haben. So finden Schwangere leichter in die Verbindung mit ihrer Atmung, ihrer Urkraft, ihrem Herzen, ihrer Stille, ihrem Baby und mit jedem gegenwärtigen Moment, immer wieder.

Inhalte des Moduls
  • Intention, innere Haltung, Raum halten
  • Themen für Schwangere und Yogastunden
  • Stundenplanung, Sequenzieren, Kursplanung
  • Mamas Körper in jedem Trimester
  • Do’s & Don’ts der Trimester
  • Spezifische Anatomie und Physiologie
  • Beckenboden Spezial
  • Pranayamas und Atemübungen für Schwangere
  • Sonnengrüße für Schwangere
  • Asanas, Modifikationen, Alternativen
  • gesunde Ausrichtung in der Schwangerschaft
  • Stundenbeispiele
  • Sequenzen für spezifische Schwangerschaftsbeschwerden
  • die Grenzen des Yoga
  • Ruhe ist die Revolution: Entspannungstechniken
  • Meditationen und Mantras für Schwangere
  • Yoga und heilige Weiblichkeit
  • The Herstory of Yoga
  • Die Weisheit von Zyklen (Körper, Mond, Atem, Yogastunde…)
  • Wahlthemen (z.B. Geburtskulturen, Ernährung in der Schwangerschaft, Aromathera-pie, Menstruation, Birthblessings und andere Rituale)
Aufgaben zwischen und nach den Wochenenden Standorte und Termine Uhrzeiten
  • Samstag & Sonntag: 09:00 – 18:00 Uhr
  • 40 Stunden (inkl. 8 Stunden Hausaufgaben)


Kosten
690,-€ | Gern können wir eine Ratenzahlung vereinbaren. Schreib uns dazu bitte an.

Ausbildungsleitung
Kira Sara – E-RYT 500, RPYT (Rasa Yoga (LA)/ Dig Yoga (NY)/ Yoga Alliance), Prä- und Postnatal Yoga Lehrerin, Ausbilderin, Universitätsdozentin (M.A. Edu.), dreifache Mutter, aktuell in Ausbildung zur Frauentempel-Mama

Die innere Haltung wirkt nach außen.

Dr. Christian Larsen

In der Meditationspraxis geht es nicht darum, uns wegzuwerfen und etwas Besseres zu werden. Es geht darum, uns mit dem anzufreunden, was wir bereits sind.

Pema Chödrön

Massage ist eine der feinsinnigsten Künste – es ist nicht nur eine Frage des Geschick. Durch liebevolle Berührung entspannt der Körper. Wenn du Liebe und Mitgefühl für die Person fühlst, ihn als unschätzbaren Wert wahrnimmst, wird Harmonie im Körper kreiert.

Osho

Erlaube dem Atem dich in deinem tiefsten Innersten zu berühren & zu nähren. Dein Atem ist die direkteste Verbindung zu deiner Seele und deinem Spirit. Lebe im Einklang mit dir und reite auf der Welle des Lebens.

Wer überall Mich und alles in Mir sieht, kann niemals von Mir getrennt werden und auch Ich werde nicht von ihm getrennt.

Bhagavad Gita VI.30
Betreibst du ein eigenes Yogastudio und möchtest diese Fortbildungen bei dir anbieten? Frag uns gern